SUMA® - Prinzip IV 

Generationsübergreifende Aspekte im "Konfliktfeld Ernährung" erkennen

und mit phänomenologischen Systemaufstellungen harmonisieren

 

Unsere kostenfreie SUMA® - Forschungsgruppe

In diesen Tagesseminaren erforschen wir gemeinsam generationsübergreifende

systemische Verstrickungen, welche sich mit chronischem Übergewicht, Adipositas,

Bulimie, Magersucht oder durch chronische Krankheiten in heutigen Generationen symptomatisch bemerkbar machen können. 

 

Diese Forschungsgruppe ist kostenfrei und für jedefrau/jedermann zugänglich.

Untersucht werden mit phänomenologischen Aufstellmethoden bedrohliche

Dynamiken, welche gemeinsam mit anderen Faktoren für destruktive

Lebensumstände verantwortlich sind. Bewährte phänomenologische 

Methoden befrieden für alle Zeiten erkannte Konfliktursachen. 

SUMA®-PRINZIP IV  Samstagskurse von 10h - ca. 17h im Seminarhaus am Waldpark

Kursleitung: Manfred Gass

Assistenz Susanne Gass

 

Infos auch unter: www.seminarhausamwaldpark.de

 

Kurstermine für die Systemische Forschungsgruppe "Konfliktfeld Ernährung im Familiensystem" an folgenden Samstagen: 

2020: coronabedingt entfallen ab November leider alle Kurstermine

2021: am 6. März + 27. November

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SUMA Ernährungsseminare & Fachhandel GbR Susanne & Manfred Gass

Anrufen

Anfahrt