Wozu Ernährungsberatung?

Was die wenigsten wissen aber immer gegenwärtig sein sollte:

 

Etwas mehr als die Hälfte der Ratsuchenden bucht wegen Übergewicht.

 

Etwas weniger als die Hälfte kommt wegen chronischer Leiden.

 

Und manche wollen einfach ihre Ernährung ändern.

 

Fast alle glauben jedoch, ihre Anliegen hätten nur mit Essen und Trinken

und nur mit dem Verändern desselben zu tun.

 

Ach, warum nur wird dieser Glaube

 

durch die Wirklichkeit nicht bestätigt?

 

Warum nur der sogenannte "Jojo - Effekt"? 

 

Weshalb enorme Rückfälle in alte Muster?

 

War doch niemand in der Vergangenheit durch äußere Umstände gezwungen,

zuviel und häufiger als notwendig oder gar Suchtstoffe zu essen, oder? 

 

Logischerweise muß also eine innere, unsichtbare und unhörbare Instanz

wirken, die zum Über- oder Untergewicht "verführt" und geführt hat.

 

Diese innere Instanz hat nichts mit Essen oder Trinken zu tun. Ihr geht`s um den

dauerhaft sich wiederholenden Zustand des unbewussten "sich Wohlfühlens".

 

Somit wird klar, dass qualifizierte Ernährungsberatung ganzheitlich sein

und immer eine Art "emotionalen Besinnungsprozess" integrieren muß.

 

"Besinnungsprozess" enthält den Wortteil "Sinn". Genau um diesen geht´s!

Weil nur mit dem Erkennen der "Sinnhaftigkeit" von z.B. Übergewicht und

dem Wahrnehmen unbewusster innerer Muster eine dauerhafte

Gewichtsbalancierung erfolgreich sein kann. 

 

Dies und noch viel mehr belegen und bestätigen Neurobiologen

und Hirnforschung seit vielen Jahren.  

 

SUMA® - Ernährungskurse sind in Wirklichkeit immer auch "Besinnungskurse".

Sind damit auch natürlicherweise Achtsamkeitskurse!

 

Achtsame Besinnung auf das Wesentliche, das tatsächlich wirkt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SUMA Ernährungsseminare & Fachhandel GbR Susanne & Manfred Gass

Anrufen

Anfahrt